Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz

News aktuell
News Archiv
Bläserhutabzeichen
50 Jahre aktive Bläser
Jungjägerfreisprechung
Bläserhutabzeichen
Waffenrecht
Mitgliederversammlung 2017
Wolf in NRW bestätigt
Allgemeinverfügung Ringeltauben
Pflanzaktion in Dülmen
Eulenhege in Dülmen erfolgreich
Rede H.-J. Thies im Landtag
NRW-Landtag berät LJG
Landtag NRW
Hegebeauftragte
Geflügelpest
Bundesjagdgesetz in Kraft
Kulinarische Reise
Spende für Lichtblicke
Selbstladebüchsen erlaubt
Tradition trifft Moderne
Seehofer-Torpedo
Koalition einigt sich
Jungjäger 2016
Bleifrei!
Obstbaumprogramm
Bundeslandwirtschaftsminister hält Wort
Konzert: Tradition trifft Moderne
Der Wolf ist gekommen ...
Klarstellung gefordert
DJV: Waffenurteil
LJV: Waffenurteil
Blaser-Cup in Coesfeld
Waffenurteil
Vierbeiner anleinen
Mitgliederversammlung 2016
Schonzeitaufhebung
Kiebitzförderung 2016
Bundesjagdgesetz-Reform
Jägerprüfung 2016
Wildwarnreflektoren
Verwilderte Katzen
EU-Waffenrecht
Volksinitiative startet
Grünschatz
Feldahorn gepflanzt
Bio-Unterricht
Demo-Unterstützung
Waldjugendspiele Ascheberg
Kreismeisterschaft 2015
Armutszeugnis
Fr.-J. Schulze-Thier wird 60
NRW-Jagdgesetz beschlossen
Offener Brief
Es wird hart verhandelt
WN: Kommentar
Toternste Lachnummer
Geht's noch Herr Miller
Coesfelder Jäger in Düsseldorf
Großdemo Düsseldorf
Schonzeitaufhebung
Willkommen Wolf reicht nicht
Kriminalstatistik
Großdemonstration
Baum des Jahres: Traubeneiche
Protest in Schwerte
Massenhafter Protest
Warnfarbe ORANGE
Expertenanhörung
107 Seiten gegen Jagdgesetz
Jägerprotest in Billerbeck
Jäger lassen sich nicht verremmeln
DJV-Position Wildkameras
Absurd: Lasst Bambi seine Mutter
Remmel kann und will nicht
Protest erreicht Kraft
Riss in der Regierung
Repektloser Gesetzentwurf
Verarmte Reviere - frustrierte Jäger
Kein Jäger will leidende Tiere!
KJS-Mitgliederversammlung 2014
Munitionserwerb für Langwaffen
Landesbläserwettbewerb NRW 2012
Katzenurteil
Kreismeisterschaft 2017
Infothek
Kreisjägerschaft
Hegeringe
Naturschutz
Rollende Waldschule
Jägerausbildung
Jägerinnen
Jagdgebrauchshundewesen
Jagdhornbläsercorps
Jagdliches Brauchtum
Schießstand
Jagdzeiten in NRW
Jagdbehörden
Wildrezepte
Service
Suche


Kulinarische Reise nach Skandinavien

Hegering Nottuln-Havixbeck lädt ein zum Jagdessen


Der Hegering Nottuln-Havixbeck lädt alle Interessierten zum inzwischen schon traditionellen Jagdessen auf der Steverburg in Nottuln ein.

Der kulinarische Ausflug nach Skandinavien findet statt am:

31.10.2016 um 18:30 Uhr.

Der Elch und sein Wildbret stehen dieses Jahr im Mittelpunkt des Menüs. Die Zubereitung der Speisen (siehe Menüfolge) übernimmt das Team der Steverburg, das bereits zum fünften Mal für den Hegering und seine Gäste kocht. In den vergangenen Jahren waren die regionalen Schwerpunkte des Menüs beispielsweise Ungarn und Schottland, aber auch das Münsterland war mit den einheimischen Wildarten bereits Gastgeber.

Der skandinavische Abend wird umrahmt von begrüßenden Jagdhornbläsern sowie begleitender schwedischer Volksmusik. Außerdem wird sich die Dekoration am Thema des Abends und an der Jahreszeit orientieren.

Die Kapazität ist auf 145 Personen begrenzt, die an runden 8er und 10er-Tischen Platz finden werden.

Die Anmeldungen nimmt Michael Vogts im Namen des Hegerings entgegen. Telefonisch unter 02509/708 oder per Email: webmaster@michaelvogts.de.

Der Preis für das komplette Menü beträgt 35 Euro, hinzukommen die Getränke. Der Hegering bittet um Überweisung auf das Hegering-Konto: DE 55 4015 4530 0081 0001 76 bei der Sparkasse Westmünsterland (WELADE3W)

Die Menüfolge:

  • Cocktailempfang
  • Baguette mit Kräuterschaum
  • Schwedischer Vorspeisenteller mit Lachs, Hering und Kabeljau
  • Elchkeule mit Rosmarinkartoffeln, Pfifferlingen und Bohnen, dazu Birne und Preiselbeeren
  • Zimtcreme mit Blaubeeren

Als Getränke werden schwedisches Bier und Aquavit Linie sowie passende Weine gereicht.