Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum

News aktuell
... in aller Kürze
Brauchbarkeitsprüfungen 2018
Wem gehört die Natur?
Hegebeauftragter
Tierfundkataster
Laudate Naturam
Schwarzwildbejagung
Fellwechsel
Drückjagd Nordkirchen
Schalldämpfer erlaubt
Termine 2018
Kreismeisterschaft 2017
Schonzeitaufhebung
News Archiv
Infothek
Kreisjägerschaft
Hegeringe
Naturschutz
Rollende Waldschule
Jägerausbildung
Jägerinnen
Jagdgebrauchshundewesen
Jagdhornbläsercorps
Jagdliches Brauchtum
Schießstand
Jagdzeiten in NRW
Jagdbehörden
Wildrezepte
Service
Suche


Laudate Naturam: Gregorianische Gesänge und jagdliche Hornmusik

Konzert am Sonntag 15. April 2018, 19:00 Uhr im Kloster Gerleve, Eintritt frei, mit der Naturhorngruppe der Jagdhornbläser Hubertus Coesfeld und der Schola der Benediktinerabtei Gerleve 

Mönche und Jäger blicken auf jahrhundertelange musikalische Tradition zurück, die in diesem Konzert zusammenfinden. Die Naturhorngruppe der Jagdhornbläser Hubertus Coesfeld spielt neben barocken und traditionellen Werken Stücke aus der 2016 uraufgeführten Naturhornmesse des Hornisten Oliver Kersken, der auch die musikalische Leitung der Gruppe und die Co-Moderation im Konzert übernommen hat. Die Schola der Benediktinerabtei Gerleve singt eine Auswahl der schönsten gregorianischen Werke, die die Natur als Ausdruck des göttlichen Wirkens preisen. Die Jaghornbläser Hubertus Coesfeld entstanden 1964 und gehören zur Kreisjägerschaft Coesfeld. Die Schola der Benediktinerabtei Gerleve steht unter der Leitung von P. Norbert Bücker OSB.

Veranstaltungsort: Abteikirche Gerleve, 48727 Billerbeck, Gerleve 1

www.abtei-gerleve.de/forum-gerleve/termine/
www.jagdhornblaeser-coesfeld.de