Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz

News aktuell
... in aller Kürze
Fellwechsel-Saison gestartet
ASP in Belgien
Hubertusmesse & Schleppjagd
Landeswettbewerb Jagdhorn
Jungjäger 2018
Kinopremiere
Brauchbarkeitsprüfungen 2018
Wem gehört die Natur?
Hegebeauftragter
Tierfundkataster
Schwarzwildbejagung
Fellwechsel
Schalldämpfer erlaubt
Schonzeitaufhebung
News Archiv
Infothek
Kreisjägerschaft
Hegeringe
Naturschutz
Rollende Waldschule
Jägerausbildung
Jägerinnen
Jagdgebrauchshundewesen
Jagdhornbläsercorps
Jagdliches Brauchtum
Schießstand
Jagdzeiten in NRW
Jagdbehörden
Wildrezepte
Service
Suche


Vorpremiere zum Film ,,Wem gehört die Natur?"

KJS Coesfeld sponsert 50 Eintrittskarten für die Vorpremiere des Films ,,Wem gehört die Natur?" am 9. Mai 2018 um 19:30 Uhr im Cinema Coesfeld

In dem Kinofilm ,, Wem gehört die Natur? " kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Waldbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort- und zu ganz unterschiedlichen Ansichten.

Die KJS Coesfeld lädt alle Interessierten zur Premiere in das Cinema Coesfeld ein und sponsert an diesem Abend 50 Eintrittskarten, die nach dem Zufallsprinzip an den Kinokassen herausgegeben werden.

Bereits ab 18.00 Uhr sorgen die Jagdhornbläser Hubertus Coesfeld mit ihren stimmungsvollen Einlagen für ein entsprechendes ,,Vorprogramm". Auch das leibliche Wohl soll nicht zu kurz kommen. Gegrillter Rehrücken und Wildwürstchen im Brötchen werden verkauft.

Karten für diese Veranstaltung können im Vorfeld telefonisch unter Cinema Coesfeld Tel. 02541/971271 oder direkt an der Kinokasse reserviert werden.

Online-Buchungen sind aus organisatorischen Gründen vom Sponsoring ausgeschlossen.

Der offizielle Kino-Trailer gibt einen ersten Eindruck vom Film (Dauer: 1:43 Minuten): https://youtu.be/TjX4IUvDPaA